Künstlersekretariat - Astrid Schoerke

Mendelssohn-Brahms-Schumann-Zyklus

Eckart Heiligers | Klavier
Ulf Schneider | Violine
Martin Löhr | Violoncello

 

„Das Trio Jean Paul spielte mit Spannung und Anmut und
kehrte in jedem Satz das Schönste hervor. Das Ergebnis war
wunderbar ausbalancierte Kammermusik zum Hineinsinken.“
(Westfälischer Anzeiger, 06. März 2020)

Programm 1
R. Schumann
Klaviertrio Nr. 2 F-Dur op. 80
Brahms
Klaviertrio Nr. 3 c-moll op. 101
Mendelssohn
Mendelssohn Klaviertrio c-moll op. 66

Programm 2
R. Schumann
Klaviertrio Nr. 1 d-moll op. 63
Brahms
Klaviertrio H-Dur op. 8 (Urfassung, 1854)

Programm 3
Brahms
Klaviertrio Nr. 2 C-Dur op. 87
R. Schumann
Klaviertrio Nr. 3 g-moll op. 110
Mendelssohn
Klaviertrio Nr. 1 d-moll op. 49

EN DE
nach oben scrollen