Künstlersekretariat - Astrid Schoerke

Jean-Paul Gasparian und Bomsori Kim

Jean-Paul Gasparian | Klavier

Bomsori Kim | Violine

 

Dieses Duo hatte genau das richtige Maß an technischen Herausforderungen und Intepretationsmöglichkeiten. In dem hoch romantischen Eröffnungssatz (Brahms) erreichten beide eine ideale Kombination aus Kraft und Wärme. (05. Februar 2021, von Chris Garlick bei bachtrack.com: https://bachtrack.com/review-video-bomsori-kim-gasparian-sommets-musicaux-gstaad-february-2021)

Programm

Beethoven Violinsonate Nr.5 F-Dur op.24 Frühlingssonate

Brahms Violinsonate Nr. 3 d-moll op. 108

Karol Szymanowski Notturno und Tarantella op. 28 

EN DE
nach oben scrollen