Künstlersekretariat - Astrid Schoerke

Isabelle van Keulen Ensemble & Deutsche Kammerakademie Neuss – Oktober 2019

Nach langjähriger Auseinandersetzung mit dem Tango Nuevo und Astor Piazzolla widmet sich Isabelle van Keulen, neben ihrer Tätigkeit als Solistin und Kammermusikerin auf den internationalen Konzertpodien, mit ihrem Ensemble ganz der Emotionalität und Sinnlichkeit dieser Musikrichtung, gepaart mit Virtuosität und instrumentaler Perfektion. So ergibt sich eine Symbiose von Zusammenspiel und musikalischer Gestaltung, die einmal mehr die Einzigartigkeit dieses Musikstils unter Beweis stellt.
Eine wunderbare Verbindung bilden inzwischen auch die Deutsche Kammerakademie Neuss und ihre Artist in Residence Isabelle van Keulen. Das junge Kammerorchester zeichnet sich durch Begeisterungsfähigkeit und höchste Leistungsbereitschaft aus, was Isabelle van Keulen hervorragend in musikalische Energie umzuwandeln weiß. Daher liegt es nahe, dass die Künstlerin diese beiden Herzensangelegenheiten in einem spannenden Projekt verbindet – Tango mit Streichorchester!

Beispielprogramm

Piazzolla      Concierto para Quinteto
                      Le Grand Tango
                      Concierto del Angel
                      Oblivion
                      Libertango
                      Adios Nonino
                     + Zugaben

EN DE
nach oben scrollen